Goethe Center for Scientific Computing (G-CSC)

Goethe University Frankfurt

Personal tools

Lectures&CoursesWS2015/16

Lectures & Courses WS 2015 / 16

vorhergehende Veranstaltungen: [ Sommersemester 2015]
kommende Veranstaltungen:       [ Sommersemester 2016 ]
 

Lectures

 
 
Dr. S. Reiter, Dr. A. Vogel, Prof. Dr. G. Wittum
Vorlesung: Mathematik für Studierende der Bioinformatik (4 SWS)
Inhalt: Grundstrukturen: Reelle und komplexe Zahlen, Rechnerarithmetik, Konvergenz und Stetigkeit, Funktionen, Differenzierbarkeit, Taylorreihe, Interpolation, Newton-Verfahren, Integral für Regelfunktionen, Quadraturformeln, Lineare Algebra (Vektorräume, Vektoren und Matrizen)
Zielgruppe:  Diese Vorlesung richtet sich an Studierende der Bioinformatik (BS)
Ort und Zeit: Mo. 10-12h, Hörsaal H 13 (Jügelhaus); Mi., 8-10h, Hörsaal H 9 (Jügelhaus). 
Information: Vorlesungshomepage 
 
 

Prof. Dr. G. Wittum
Modellierung und Simulation I /
Einführung in die Modellierung und Simulation (SWS:  4V+4PR)

Inhalt:  Diese Vorlesung beschäftigt sich mit den Grundlagen von Modellierung und numerischer Simulation. Der Schwerpunkt liegt beim Aufstellen und Diskretisieren von Differentialgleichungen: 
1. Modellierung: Modellierungsansätze, Erhaltungsgleichungen, konstitutive Beziehungen 
2. Simulationsmethoden: Diskretisierungsverfahren für partielle Differentialgleichungen 
3. Anwendungsbeispiele: einfache Anwendungen aus Biologie, Medizin, Physik, u.a.

Zielgruppe:  Diese Vorlesung richtet sich an Studierende der Informatik (BS, MS), Bioinformatik (BS, MS), Mathematik (BS, MS), Physik (BS, MS).
Nützliche Vorkenntnisse: Mathematische Grundvorlesungen

Ort und Zeit: Mi. 12h-14h, Do. 12h-14h; Seminarraum 5, G-CSC (Kettenhofweg 139)

Material: Skript, Vorlesungsfolien

 

Dr. A. Nägel, Prof. Dr. G. Wittum
Modellierung und Simulation 3 (M-SIM3) (SWS:  4V + 4PR)

Inhalt: Diese Vorlesung beschäftigt sich mit den Grundlagen von Modellierung und numerischer Simulation. Der Schwerpunkt liegt bei der Modellierung und Diskretisierung von Phänomenen in den Neurowissenschaften. Die entstehenden Gleichungssysteme werden dabei mit schnellen Lösern behandelt.

Ort und Zeit: Mi., 12:00h-14:00h; Hörsaal H1 (Jügelhaus)
                      Do., 12:00h-14:00h; Hörsaal H9 (Jügelhaus)
                      Praktikumstermin n.V. in der ersten Veranstaltung
Material und Infos: OLAT-Kurswebseite

Dr. A. Nägel, Prof. Dr. G. Wittum

Neuro-Bioinformatik (M-NBI) / Computational Neuroscience (M-CoNS) (SWS:  4V+2Ü)

Inhalt: Diese Vorlesung beschäftigt sich mit den Grundlagen von Modellierung und numerischer Simulation. Der Schwerpunkt liegt bei der Modellierung und Diskretisierung von Phenomänen in den Neurowissenschaften. Die Veranstaltung unterscheidet sich von der Verantstaltung Modellierung und Simulation 3 bzgl. der Übungsbetriebs, die Vorlesungen sind identisch.

Ort und Zeit: Mi., 12:00h-14:00h; Hörsaal H1 (Jügelhaus)
                      Do., 12:00h-14:00h; Hörsaal H9 (Jügelhaus)
                      Übungstermin n.V. in der ersten Veranstaltung

Material und Infos: OLAT-Kurswebseite

 

Dr. D. Logashenko, Prof. Dr. G. Wittum
Spezielle Themen des Wissenschaftlichen Rechnens: Numerische Strömungsmechanik (SWS: 2V+2Ü)
Inhalt: Die Vorlesung befasst sich mit der Modellierung und der numerischen Simulation
von Problemen aus dem Bereich der Strömungsmechanik von inkompressiblen Fluiden.
Es werden Vorgehensweisen zur Diskretisierung der Navier-Stokes-Gleichungen,
sowie Löser für die diskretisierten Probleme besprochen. Originalbeispiele der
Strömungssimulationen werden betrachtet.

Zielgruppe: Diese Vorlesung richtet sich an Studierende der Informatik (BS, MS), Bioinformatik (BS, MS), Mathematik (BS, MS), Physik (BS, MS)

Ort und Zeit:
Vorlesungen: 26.10., 8.30-11.45. 27.10., 29.10., 30.10., jeweils von 14.15-17.30. 14.12., 8.30-11.45. 15.12., 17.12. und 18.12.15 jeweils von 14.15-17.30.
Übungen: 11.01., 8.30-11.45. 12.01., 14.01., 15.01., jeweils von 14.15-17.30. 01.02., 8.30-11.45. 02.02, 04.02 und 05.02.16, jeweils von 14.15-17.30.

Seminars

 

Prof. Dr. G. Wittum, Dr. A. Nägel
Seminar:  Ausgewählte Themen der Modellierung und Simulation (2 SWS)
Inhalt: Das Seminar befasst sich mit Methoden und Techniken der Modellierung und Simulation.
In diesem Semester werden wir uns mit dem Thema "Experimentelle Annäherung an das Wissenschaftliches Rechnen" beschäftigen. Dabei werden wir in Computerexperimenten (z.B. in Matlab) wichtige numerische Verfahren untersuchen.
Ort und Zeit: Blockveranstaltung (vorrausichtlich am Ende des Semesters)
                      Vorbesprechung: Mi, 14. Oktober, 15 Uhr.
Kontakt und Anmeldung:  naegel(ät)gcsc.uni-frankfurt.de
Material:
Olat-Kurswebweite
 
 
 
Prof. Dr. G. Wittum, Dr. M. Heisig
Seminar: Modellierung von Diffusion und Transport in Biogewebe (2 SWS) Inhalt: Das Seminar befasst sich mit der Modellierung von Diffusion und Transport in Biogewebe. Es werden Originalarbeiten besprochen. 
Ort und Zeit: Blockveranstaltung (vorrausichtlich am Ende des Semesters)
                      Vorbesprechung: Mi, 14. Oktober, 15 Uhr.
Kontakt und Anmeldung:  michael.heisig(ät)gcsc.uni-frankfurt.de.
 
 
Prof. Dr. G. Wittum, Dr. A. Nägel
Seminar: Numerische Strömungsmechanik (2 SWS) 
Inhalt: Das Seminar befasst sich mit der Modellierung von Problemen aus dem Bereich der Strömungsmechanik. Es werden Originalarbeiten besprochen.
Ort und Zeit: Blockveranstaltung (vorrausichtlich am Ende des Semesters)
                      Vorbesprechung: Mi, 14. Oktober, 15 Uhr.
Kontakt und Anmeldung:  naegel(ät)gcsc.uni-frankfurt.de.


Prof. Dr. G. Wittum, Dr. P. Schröder
Seminar: Computational Finance (2 SWS)
Inhalt: Das Seminar befasst sich mit Problemen aus dem Bereich der Computational Finance. Es werden Originalarbeiten besprochen.
Ort und Zeit: Die angemeldeten Studenten werden über Ort und Zeit per Mail informiert.
Kontakt und Anmeldung:
Philipp.Schroeder(ät)gcsc.uni-frankfurt.de
 
Prof. Dr. G. Wittum
Seminar: Modellierung der Signalverarbeitung in Neuronen (2 SWS)
Inhalt: Das Seminar befasst sich mit der Modellierung der Signalverarbeitung in Neuronen. Es werden Originalarbeiten besprochen.
Nützliche Vorkenntnisse: Mathematische Grundvorlesungen.
Ort und Zeit: G-CSC, Kettenhofweg 139, Seminarraum 5. Vorbesprechung am Mi., den 14.10.2015 um 15:00. Das Seminar wird voraussichtlich als Blockveranstaltung am Semesterende stattfinden.
Kontakt und Anmeldung: wittum(ät)gcsc.uni-frankfurt.de